Gerhards Fotoblog

Und ich dacht, der Frühling ist da

Früh regnete es, dann kam ein super Sonnenschein, den ich gleich zum Fotografieren ausnutzen wollte und dann, als ich auf dem Berg war fing es an zu schneien.

0 Kommentare zu “Und ich dacht, der Frühling ist da

  1. Andrea

    Tja, so geht es einem eben. Aber ich bin froh, wenn der April wieder seinem Ruf gerecht wird, mit 25 Grad jetzt würde ich mich auch irgendwie fürchten

  2. hanneweb

    Bei uns hatte sich der Frühling auch sehr intensiv gezeigt und nun dem Winterwetter nochmal Platz gemacht. Ist nun einmal April und ganz normal denke ich.
    LG

  3. rrbd

    Ja, der April … . Vor ein paar Tagen hatten wir hier auch einen heftigen Schneeschauer. Und heute morgen musste ich erst mal die Scheiben freikratzen, ehe ich zum Winterreifen-auf-Sommerreifen-Umstecken die 300m zur Werkstatt fahren konnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.