Gerhards Fotoblog

Spandauer Zitadelle

War wieder mal auf Familienbesuch in Berlin und hab es sogar geschafft,  einen Nachmittag mich zu haben.

Wenige 100 Meter von der Spandauer Altstadt entfernt befindet sich die im 16. Jahrhundert erbaute Zitadelle. Auf jeden Fall einen Besuch wert.

Hier gibt es weitere Bilder =>

Wikipedia Link

0 Kommentare zu “Spandauer Zitadelle

  1. Simon

    Riesiges Anwesen.
    Mag man gar nicht die Ziegel zählen…
    Am besten gefällt mir das Kontrastbild der blauen Tür und dem Schatten.
    0% -> 100% Helligkeit in 10cm Verlauf

  2. mannisfotobude

    habe da im ersten Moment was verwechselt. Dachte an das Spandauer Gefängniss wo nach dem Krieg von einige Nazi Größen inhaftiert waren , u.a. Rudolf Heß und Albert Speer. Ist aber seit einigen Jahren abgerissen ! Stand aber ganz in der Nähe der Zitadelle ! Manni

        1. Gerhard Reimann Post author

          Fotos machen wäre schwierig gewesen, aber ich kann Dich beruhigen, drinnen war es nicht spektakulär. Das „Personal“ der vier Besatzungsmächte hatte sich drinnen gemeinsam einen schönen Tag gemacht (Essen und Trinken war einmalig), während draußen der „Kalte Krieg“ tobte.

  3. Ule Rolff

    Klare Linien, schöne Tiefe, gezielter Einsatz von Schärfe/Unschärfe, dein Spiel mit Geometrie schon fast mit abstrakter Wirkung, wenn man versucht, den Bildinhalt mal auszublenden – das Ansehen hat Spaß gemacht. Danke!

  4. JJacky

    Die Zitadelle ist auf jeden Fall ein Besuch wert. War bisher 2x dort. Einmal zum Ritterfest und einmal hatten wir im Rittersaal unsere Weihnachtsfeier. 🙂

  5. ladyfromhamburg

    Deine Fotos bringen den „Backstein-Charakter“ so schön heraus. Mir gefallen die Aufnahmen ganz besonders, bei denen z. B. das Schattenspiel noch hinzukommt. (Bild 13 S. 1). Oder Formenvielfalt mit Lichtreflexen Bild 24, S. 2) und auch das lebhafte Austriebsgrün des Baums auf Bild 37 von S. 3.

    LG Michèle

  6. Blumentorte

    Sehr beeindruckend. Ich war schon so oft um die Ecke, aber nie direkt dort. Deine Fotos sind wirklich grandios, die Perspektiven, die Kontraste, die Bildkomposition. Fast schade, dass man Dich nicht öfter reisen lässt – da ist noch ganz viel, was Du in der Natur gar nicht austoben kannst. Tolle Fotos, super praktisch mit dem Index hinterlegt – danke dafür!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.