Gerhards Fotoblog

Kobold im Wald

Das es im Wald die merkwürdigsten Gestalten gibt, ist schon klar, nur sind sie so gut versteckt, dass man sie meist nicht sieht.
Dieser freche Kerl war da ganz anders. Noch vor Sonnenuntergang hüpfte er völlig in Gedanken vertieft vor die Kamera und erschrak, als er mich entdeckte. 

12 Kommentare zu “Kobold im Wald

    1. Gerhard Post author

      So sind Zufallsbegegnungen, man genießt den warmen Abend und plötzlich steht da jemand mit einer Kamera 😉

  1. Holda Stern

    Auf mich wirkt er grimmig … so wie der aus „Schneeweißchen und Rosenrot“. Der hatte sich den Bart verfangen und schimpfte, was das Zeug hielt….. LG

    1. Gerhard Post author

      Kobolde sind wohl recht unterschiedlich, der hier sieht nur grimmig aus, wohl weil er sich erwischt fühlte. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.