Gerhards Fotoblog

Kinderzimmer

Von weiten sah es wie ein ganz normales Spinnennetz aus. Aus der Nähe betrachtest, entpuppte es sich als „Kinderzimmer“ vieler kleiner Spinnen. Und das bei knapp über Null Grad.

14 Kommentare zu “Kinderzimmer

    1. Gerhard Reimann Post author

      Das ist der erste Schritt zur Überwindung des Ekels – weiter so.
      Ich hatte übrigens erst gedacht, dass im Netz lauter kleine Fliegen hängen. Erst zu Hause am Monitor habe ich gesehen, dass es Spinnen waren

  1. ladyfromhamburg

    So zeitig im Jahr habe ich das noch nie gesehen! Erstaunliche Tiere. Bei den Temperaturen? Allerdings las ich gerade, dass z. B. Baldachinspinnen im Winter gleich in mehrerlei Hinsicht recht aktiv sind. Wer weiß, vielleicht gehören sie zu dieser Familie …
    Spannendes Foto – auch wie sich dieses Netzgespinst um die Äste formt …!

    LG Michèle

  2. zimmermannmon

    Großartiges Bild! Das ist mal eine Kinderstube! Hab ich noch nie gesehen, solch ein Netz, wie eine schützende Hülle für die Spinnenkinder! Und wirklich erstaunlich schon so zeitig und bei den herrschenden Temperaturen!
    Ich mag Spinnen und bin begeistert von dem Bild!

    1. Gerhard Reimann Post author

      Das war auch für mich das erste mal, dass ich so etwas gesehen habe. Der Zufall war wie immer im Spiel, vor allem, weil ich erst zu Hause gesehen habe, was ich da eigentlich fotografiert hatte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.