Gerhards Fotoblog

Hornisse an der Eisbar

0 Kommentare zu “Hornisse an der Eisbar

      1. Nahaufnahme.

        Wir hatten letztens eine im Schlafzimmer am Fenster sitzen – beeindruckend! Und friedlich war sie in der Tat… wir haben ihr langsam einen Behälter übergestülpt und sie raus gebracht… im Behälter war sie natürlich etwas fuchsig und hatte auch ihren Stachel draußen, das ist klar, aber davor war sie ruhig und wir konnten echt nah dran… . .. sehr spannend! Solche Fotos finde ich wichtig, damit die Faszination überwiegt und wir Respekt vor (solchen) Tieren bekommen oder uns bewahren!!!

        1. Gerhard Reimann Post author

          Ich finde diese Tiere auch eher faszinierend als bedrohlich. Sie haben zwar eine beeindruckende Größe, sind aber unglaublich friedlich, wenn man sie in Ruhe lässt. Bei dieser Aufnahme hatte ich einen Abstand von etwa 60 cm und keine Probleme.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.