Gerhards Fotoblog

Grad noch vor dem Kochtopf gerettet

0 Kommentare zu “Grad noch vor dem Kochtopf gerettet

  1. Ule Rolff

    Knallerfoto!
    Nun sie ihre Fotografendienste geleistet hat, kann sie ja auch noch seinem leiblichen Wohl dienen – oder möchtest du ihr noch ein Foto kurz vor dem Verfall gegenüberstellen?

    1. Gerhard Reimann Post author

      Ohne Lichtreflexe zu fotografieren ist mühsam, deshalb mag ich Produktfotografie nicht und raffe mich nur selten dazu auf (das Setup hat über eine Stunde gedauert).
      Übrigens, die sah nicht nur gut aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.