Gerhards Fotoblog

Der Marienwasserfall

In der meisten Zeit des Jahres soll dieser Wasserfall nur sehr wenig Wasser haben. Nach den Schneefällen der letzten Tage mit anschließender Schneeschmelze ist genug Wasser vorhanden und der Besuch hat sich gelohnt.
Interessant finde ich auch die vielen kleinen Pflanzen, die sich an den Felswänden festklammern. 

2 Kommentare zu “Der Marienwasserfall

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: