Gerhards Fotoblog

Darf ich mich jetzt wieder bewegen?

Nacht sind die Kröten leicht zu finden, nur die Kameraeinstellung und Beleuchtung sind eine Herausforderung. Da die Fotos alle manuelle scharf gestellt wurden, brauchte ich das Videolicht, dass unterhalb der Softbox angebracht war. Der Blitz in er Softbox wurde per Funk ausgelöst.

 

10 Kommentare zu “Darf ich mich jetzt wieder bewegen?

    1. Gerhard Reimann Post author

      Beim ersten Versuch vor einer Woche bin ich noch etwas „sparsamer“ mit dem Licht geblieben. Das war dann zu hart, die Farben stimmten nicht und die Belichtungszeiten lagen zwischen zwei und vier Sekunden. Mit dem Blitz /Softbox habe ich schönen weiches Licht und die Videoleuchte mach das Einstellen um vieles leichter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.